Das GSX 600/750F Forum Foren-Übersicht Das GSX 600/750F Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reifen für die GR78A

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das GSX 600/750F Forum Foren-Übersicht -> Reifen, Räder, Felgen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TomSteiner
Fahrschüler


Anmeldedatum: 15.07.2012
Beiträge: 15
Wohnort: Dinslaken

BeitragVerfasst am: So Jul 15, 2012 23:01    Titel: Reifen für die GR78A Antworten mit Zitat

Hallo Leute, - GSX750 f - Baujahr 02.94, 72 KW GR78A

Lt Schein darf ich einen 150/70VB17V250TL fahren.

Drauf auf dem Moped ist der Metzler Lasertec mit der Größe.

Ich habe nun aber schon öfter gehört, das der BT021 von Bridgestone wesentlich besser sein soll. Nur leider erscheint bei den Reifenhändlern zb bei Mopedreifen.de nach Eingabe meiner Größendaten immer nur als möglicher zu verwendeter Reifen der Metzler und kein anderer. Ist das ein Internetfehler oder kann ich nur Metzler fahren???

Falls nein, wer kann mir einen Reifen empfehlen?

LG
TS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kevchen
Profi GSX'F ler


Anmeldedatum: 20.11.2011
Beiträge: 111
Wohnort: bei Magdeburg

BeitragVerfasst am: Mo Jul 16, 2012 04:13    Titel: Antworten mit Zitat

Dann gib mal bei Mopedreifen.de dein Modell ein und dann stehen einige andere Reifen da.
_________________

Bandit 650 SA (intern NEO)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VOODOO
Meister GSX'F ler


Anmeldedatum: 21.02.2009
Beiträge: 1622
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: Mo Jul 16, 2012 05:25    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn schon BT, dann gleich den 023 kost sicher kaum mehr, is aber nochmal besser.
_________________
GN72B R (sucht incl Teilebundle neuen Besitzer)
GV74A
WVBX K3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Emsländer
Profi GSX'F ler


Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: Di Jul 17, 2012 00:31    Titel: Antworten mit Zitat

Da muss ich VOODOO recht geben. Der BT023 ist wirklich besser und auf bridgestone.de kannste dir zur Not auch andere reifenpaarungen für dein Moped anschauen und auch die unbedenklichkeitsbescheinigungen ausdrucken.
_________________
GSX 600F/ GN72A Top Maschinchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flosch1980
Meister GSX'F ler


Anmeldedatum: 01.07.2008
Beiträge: 1664
Wohnort: 31700 Heuerßen

BeitragVerfasst am: Di Jul 17, 2012 09:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe beide gefahren BT21F und R und BT23F und R.

Den Unterschied bei Nässe merkt man schon wenn man etwas flotter unterwegs ist. Wobei ich bei den Hinterreifen bei Nässe jetzt nicht so den Unterschied feststellen konnte aber bei den Vorderreifen hat man es schon gemerkt.
Der BT21F hat in schnellen Kurven bei Nässe zum Einklappen geneigt und bei harten Ankern hat der Pneu dann auch mal kurz stillgestanden. Den BT23F habe ich noch nicht so weit bekommen, lege es aber auch nicht unbedingt drauf an.

Laufleistung hatte ich beim BT23 jetzt 11.000km auf Vorder und Hinterrad, der Hinterreifen war wirklich runter und der Vorderreifen hätte vielleicht 2000km gehalten, habe den dann aber vor der Italientour doch lieber gewechselt.


Egal welchen Du nimmst, es sind beide von der Entwicklung her Lichtjahre von dem alten Lasertec entfernt.
_________________
Ex shgfa
GR78A / Bj.92
Der Typ mit der heißen Schwinge Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tibeter
Profi GSX'F ler


Anmeldedatum: 06.05.2012
Beiträge: 106
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: Do Jul 26, 2012 08:44    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Egal welchen Du nimmst, es sind beide von der Entwicklung her Lichtjahre von dem alten Lasertec entfernt.

das ist korrekt....ziehe mir aber immer noch den BT21 vor bin einfach zufrieden. Der Bt23 kippt ab einer gewissen Schräglage von selber in die Kurve..das ist mir persönlich etwas unangenehm. Bei Nässe kann ich nichts zu sagen...da fahr ich extrem vorsichtig Laughing
Die Laufleistung ist mir persönlich Wurst wen das Moped einen neuen Reifen braucht bekommt es den. Bin da nicht sonderlich verwöhnt bei meinem Supersportler waren 2000klm auf dem Hinterradreifen schon sehr viel, will sagen bei einer Fahrt in die Dolos muste der Reifen auf der Heimreise gewechselt werden ...ist halt so... mit 180 PS an der Kette Cool
_________________
Gruss
der Tibeter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das GSX 600/750F Forum Foren-Übersicht -> Reifen, Räder, Felgen Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de