Das GSX 600/750F Forum Foren-Übersicht Das GSX 600/750F Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Aufbocken ohne Hauptständer

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das GSX 600/750F Forum Foren-Übersicht -> Pflege, Wartung und Reinigung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
whisky2k2
Elite GSX'F ler


Anmeldedatum: 19.03.2007
Beiträge: 290
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mi Mai 05, 2010 09:49    Titel: Aufbocken ohne Hauptständer Antworten mit Zitat

Hallo,

bei mir steht ein Reifenwechsel an. Dazu möchte ich die Räder selbst ausbauen.
Beim letzten Wechsel hatte ich noch einen Hauptständer und konnte so beide Räder nacheinander abbauen.

Aufgrund meiner Auspuffanlage gibt es diesen HS nicht mehr und ich habe für hinten einen Motorradheber, der unter der Schwinge sitzt.

Was kann ich nun für vorn machen? Wie löst ihr das Problem?
Mein Plan ist, hinten aufbocken und dann unter dem Motor mit einem hydraulischen Wagenheber ansetzten und anheben.

Ein Frontheber verlangt einen zusätzlichen Heber für hinten und einen für vorn- Macht in der Summe 70 Euro zzgl. Adapter für den Steuerschaft (8Euro).

Was man hat, hat man, aber 80 Euro sind ne Hausnummer Sad


Freue mich auf Eure Tipps Smile
Gruß
Christian
_________________
Endlich Motorradfahren!
(03-10)
GN72B
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Schlofsack
King GSX'F ler


Anmeldedatum: 24.01.2010
Beiträge: 533
Wohnort: Ravensburg

BeitragVerfasst am: Mi Mai 05, 2010 10:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde mit dem WAgenheber raufpumpen und dann BREIT unterbauen, damit sie nicht so leicht Kippen kann. Schon klar hinten kann sie eigentlich nicht Kippen, aber vorne kann sie auf dem Wagenheber abrutschen wenn du mal drankommst und dann legts die komplette Maschine.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
whisky2k2
Elite GSX'F ler


Anmeldedatum: 19.03.2007
Beiträge: 290
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mi Mai 05, 2010 10:25    Titel: Antworten mit Zitat

Haste recht.

Passt dieser Heber an der GSXF Gabel?
http://www.werner-staender.de/montagestaender_frontstaender.htm

Alternativ kaufe ich bei Louis den 20 Euro Heber für Hinten und für 30 Euro den Frontadapter...

Was hat denn der Steuerschaft bei uns für einen Durchmesser?
Welche Variante ist eigentlich zukunftssicher für andere Modelle?
_________________
Endlich Motorradfahren!
(03-10)
GN72B
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Schlofsack
King GSX'F ler


Anmeldedatum: 24.01.2010
Beiträge: 533
Wohnort: Ravensburg

BeitragVerfasst am: Mi Mai 05, 2010 10:33    Titel: Antworten mit Zitat

sry keine ahnung! hab meine Dicke noch nicht lange (seit November) und darf sie auch erst ab 21.5. fahren, was natürlich nicht heißt, dass ich noch nicht mit ihr gefahren bin Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
groschel
Anfänger


Anmeldedatum: 21.10.2006
Beiträge: 41
Wohnort: Stadtroda

BeitragVerfasst am: Mi Mai 05, 2010 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Wollte mir den erst holen da Breite u. Höhenverstellbar da ja die eine Seite der Gabel länger ist.
Mein Bruder hat mir dann einen gebaut. Wenn du jemanden kennst der Schweißen kann, wehr das ja kein Problem sich einen selber zu Bauen.

Marke Eigenbau

_________________
Linke Hand zum Gruß
mfg Thomas

Gsx600f Bj.93
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Schlofsack
King GSX'F ler


Anmeldedatum: 24.01.2010
Beiträge: 533
Wohnort: Ravensburg

BeitragVerfasst am: Mi Mai 05, 2010 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

ahhhhh

Gummiauflagen!!! willst deine Gabel zerstören oder wie? ^^ nimm ein etwas härteren Gummi, so ein weicher ist gleich weg!

Und dein Bruder hats ja gut gemeint.... hab mal die Statik von so ner 4-kant- alu konstruktion durchgerechnet... auf dem Vierkantrohr könnteste Locker n Auto aufbocken! Aber besser so als anderst herum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
whisky2k2
Elite GSX'F ler


Anmeldedatum: 19.03.2007
Beiträge: 290
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mi Mai 05, 2010 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte gar nicht daran gedacht, dass die Gabel durch die Klemmung unterschiedlich lang ist.
Also bleibt mir nur für hinten einen billigen Heber zu kaufen und dann für meinen vorhanden den Aufsatz für vorne + Adapter.

Rolling Eyes
_________________
Endlich Motorradfahren!
(03-10)
GN72B
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
whisky2k2
Elite GSX'F ler


Anmeldedatum: 19.03.2007
Beiträge: 290
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mo Mai 10, 2010 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben nur einfach den Bock mit nem Wagenheber angehoben und Böcke under die Gabel gepackt...
_________________
Endlich Motorradfahren!
(03-10)
GN72B
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das GSX 600/750F Forum Foren-Übersicht -> Pflege, Wartung und Reinigung Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de